-- WEBONDISK OK --
360°-Feedbacks, Muster Fragenkatalog
AGB, Prüfungsschema
Anforderungen an eine Gefährdungsbeurteilung, Checkliste
Aufbewahrungsfristen umweltrelevanter Dokumente, Tabelle
Auswahlkriterien für ein Pflichtenmanagement-Tool, Checkliste
BWA, Standard
Beispielbetriebsanweisung für Tätigkeiten
Besprechungen und Workshops, Übungen in 9 Schritten
Besprechungen, Protokollvorlage
Besprechungsprotokoll, Vorlage
Change-Management; Übungen in vierzehn Schritten
Einnahmen-Ausgaben-BWA
Einnahmen-Ausgaben-BWA, erweitert
Fabrikplanungsprojekt, Checkliste, Musterbeispiel
Führung, laterale; Übungen in acht Schritten
Führungsaufgaben, schwierige, Übungen in 16 Schritten
Gliederung eines Betriebshandbuchs, Beispiel
Handlungsbedarf Zeiterfassung, Checkliste
Ist-Zeiten – Soll-Zeiten, Berechnungshilfe
Kommunikationsplan, Beispiel
Kostenrechnung, einfache
Kostenschätzung für Hochbauten nach DIN 276
Mitarbeitergepräch, Protokoll (Muster)
OEE, Tabelle zur Berechnung
Pflichtenübertragung Produktionsleiter, Beispiel
Projektagenda, Vorlage
Projektanfrage, Musterformular
Projektauftrag, Beispiel
Projektmanagement, Checklisten
Projektverfolgung , Maßnahmenliste
Projektverfolgung, Vorlage
Projektüberwachungsplan, Vorlage
Prozesskostenrechnung, Beispiel
REFA-Zeitaufnahmeblatt, Zusammenhänge zwischen Ist- und Soll-Zeit
Risiken in der Produktion, Checkliste zur Identifikation
Risiken in der Produktion, Maßnahmenplan zum Umgang
Risikoanalyse, Vorlage
Stakeholderanalyse, Vorlage
Stakeholderidentifikation, Vorlage
Stapeldiagramm, Tabelle zur Erstellung
Verantwortungsmatrix, Beispiel
Wassergefährdende Stoffe, Anforderungen an eine Anlage zum Herstellen, Behandeln oder Verwenden von; Checkliste
Werkzeugkoffer Führung, Übungen in 20 Schritten
Zeiterfassung Hallenuhr, Vorlage
Zeiterfassung – Selbstaufschreibung, Vorlage
Zeitwirtschaftsprozess, Tätigkeiten

Praxis Produktionsmanagement digital

Fertigungsprozesse erfolgreich planen und umsetzen
Herausgegeben von Bernd Vollmüller

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,

herzlich willkommen zu unserem Werk „Praxis Produktionsmanagement digital“.

Die Produktion ist der zentrale Organisationsbereich eines Industrieunternehmens, in dem Wertschöpfung entsteht und der kritisch für den Unternehmenserfolg ist. Die kontinuierliche und kritische Auseinandersetzung mit den Strukturen und Prozessen in der Produktion sowie den Schnittstellen zu den anderen Unternehmensbereichen ist daher von großer Bedeutung – insbesondere bei sich ändernden Anforderungen und Rahmenbedingungen.

In den letzten Jahren hat die Veränderungsgeschwindigkeit zugenommen. Man spricht von einer VUCA-Welt, in der sich Unternehmen befinden. Dies macht vielerorts Anpassungen in den Produktionsprozessen, -strukturen und der Organisation notwendig, um auch weiterhin wettbewerbsfähig zu sein und den Kunden/-innen Produkte mit hoher Qualität, zu geringen Stückkosten und mit hoher Flexibilität bereitzustellen. Hierfür stehen den Produktionsverantwortlichen eine Vielzahl von (neuen) Technologien, Methoden und Vorgehensweisen zur Verfügung. Als Herausgeber von „Praxis Produktionsmanagement“ ist es mir besonders wichtig, dass Ihnen als Verantwortlicher/Verantwortlichem aus der Produktion, aber auch als Werkleiter/-in oder Geschäftsführer/-in ein Werk zur Verfügung steht,

  • das über neue Trends und Veränderungen informiert,
  • Antworten auf typische Fragestellungen bereithält,
  • Anregung und Inspiration bietet,
  • Impulse gibt, positive Veränderungsprozesse zu initiieren
  • und die eigene Arbeit im Tagesgeschäft durch praxisrelevante Artikel und eine Vielzahl von direkt einsetzbaren Arbeitshilfen wie Rechentools, Mustervorlagen oder Checklisten unterstützt.

Was ist neu? Die Inhalte des letzten Updates finden Sie hier.

Ihr Bernd Vollmüller

Ihre Anfrage wird bearbeitet.