-- WEBONDISK OK --

Praxis Produktionsmanagement digital

Fertigungsprozesse erfolgreich planen und umsetzen
Herausgegeben von Bernd Vollmüller

Liebe Nutzerin, lieber Nutzer,

herzlich willkommen zu unserem Werk „Praxis Produktionsmanagement digital“.

Die Produktion ist der zentrale Organisationsbereich eines Industrieunternehmens, in dem Wertschöpfung entsteht und der kritisch für den Unternehmenserfolg ist. Die kontinuierliche und kritische Auseinandersetzung mit den Strukturen und Prozessen in der Produktion sowie den Schnittstellen zu den anderen Unternehmensbereichen ist daher von großer Bedeutung – insbesondere bei sich ändernden Anforderungen und Rahmenbedingungen.

In den letzten Jahren hat die Veränderungsgeschwindigkeit zugenommen. Man spricht von einer VUCA-Welt, in der sich Unternehmen befinden. Dies macht vielerorts Anpassungen in den Produktionsprozessen, -strukturen und der Organisation notwendig, um auch weiterhin wettbewerbsfähig zu sein und den Kunden Produkte mit hoher Qualität, zu geringen Stückkosten und mit hoher Flexibilität bereitzustellen. Hierfür stehen den Produktionsverantwortlichen eine Vielzahl von (neuen) Technologien, Methoden und Vorgehensweisen zur Verfügung. Als Herausgeber von „Praxis Produktionsmanagement“ ist es mir besonders wichtig, dass Ihnen als Verantwortlicher/Verantwortlichem aus der Produktion, aber auch als Werkleiter(in) oder Geschäftsführer(in) ein Werk zur Verfügung steht,

  • das über neue Trends und Veränderungen informiert,
  • Antworten auf typische Fragestellungen bereithält,
  • Anregung und Inspiration bietet,
  • Impulse gibt, positive Veränderungsprozesse zu initiieren
  • und die eigene Arbeit im Tagesgeschäft durch praxisrelevante Artikel und eine Vielzahl von direkt einsetzbaren Arbeitshilfen wie Rechentools, Mustervorlagen oder Checklisten unterstützt.

Was ist neu? Die Inhalte des letzten Updates finden Sie hier.

Ihr Bernd Vollmüller

PS: In den einzelnen Artikeln wird aus Gründen der besseren Lesbarkeit in der Regel das generische Maskulinum verwendet. Weibliche und anderweitige Geschlechteridentitäten sind dabei ausdrücklich mitgemeint.

Ihre Anfrage wird bearbeitet.